zurück zur Startseite zurück zur Startseite
KUNDENKARTE
MONATSAKTION
ZUM SHOP
ALS STARTSEITE
IMPRESSUM
 
Mag.pharm. Zeuner KG
Wittelsbachstr 4
A-1020 Wien
Tel +43(1)7280944
Fax +43(1)7280944-15
Mo - Fr: 08 - 12 Uhr
  14 - 18 Uhr
Sa: 08 - 12 Uhr
 





Sonnenschutz
sonnenschutz.jpg

Die menschliche Haut wird in 6 verschiedene Hauttypen eingeteilt:



Typ 1

sehr helle Haut mit Sommersprossen, bekommt immer einen Sonnenbrand

Typ 2

helle Haut, bekommt meistens einen Sonnenbrand

Typ 3

etwas dunklere Haut, bekommt manchmal einen Sonnenbrand

Typ 4

braune Haut, bekommt selten einen Sonnenbrand

Typ 5

dunkelbraune Haut, äußerst selten Sonnenbrand

Typ 6

schwarze Haut, bekommt nie einen Sonnenbrand

Der verwendete Sonnenschutzfaktor sollte umso höher sein, desto empfindlicher die eigene Haut ist, das heißt, bei Hauttyp 1 und 2 sollte zu Beginn des Urlaubes ein Lichtschutzfaktor von mindestens 30, bei Hauttyp 3 und 4 mindestens 15 gewählt werden, der dann im Laufe der Sonnengewöhnung aber auch reduziert werden kann.

UV-A Strahlen dringen tiefer in die Haut ein, zerstören Kollagenfasern und tragen so zur vorzeitigen Hautalterung bei. UV-B Strahlen bewirken die Bräunung der Haut. Bei langem Sonnenbad kann es je nach Hauttyp zum Sonnenbrand kommen. Wiederholter Sonnenbrand erhöht die Gefahr, an Hautkrebs zu erkranken. Daher ist ein ausreichender Sonnenschutz nicht nur eine kosmetische, sonder eine wichtige Gesundheitsfrage!!!

Babys und Kleinkinder müssen aufgrund ihrer empfindlichen Haut besonders gut geschützt werden. Produkte mit Micropigmenten (das sind feingemahlene Mineralstoffe) und ohne chemische UV-Absorber sind hier besonders hautverträglich und schützend. Sie sind Sonnenschutzprodukten mit chemischen Lichtschutzstoffen vorzuziehen.

Bei Sonnenallergie sind fettfreie Gele mit hohen Faktoren besonders empfehlenswert. Fettfreie Gele sind ohne Emulgatoren hergestellt. Emulgatoren, die in Milch oder Cremes enthalten sind, um Wasser und Fett in gleichmäßiger Verbindung zu halten, lösen häufig allergische Reaktionen aus.

Vorbeugend können SonnenCarotin Dragees von Dr. Böhm Ihre Hautsituation verbessern. Das Betacarotin führt zu einer milden Vorbräunung von innen. Die Bräunung stellt keinen Selbstschutz der Haut gegen Sonnenbrand dar. Radikalfänger (Vit C und E, Selen, Lutein und Lycopin) schützen die Hautzellen.

Alle Angebote finden Sie in unserem Lotos Online Shop.




created by m/s design